30. Mai 2024

Betreiber der luca-App sammeln 30 Mio € ein. Wofür eigentlich?

Im Laufe dieser Woche wurde bekannt, dass die Macher der luca-App bei Investoren 30 Millionen EUR einsammeln konnten. Nachdem sich das Thema Kontaktnachverfolgung ja inzwischen …

Die ersten 10.000 Kilometer mit dem e-208 GT

Aus einer Laune heraus habe ich mein schönes, Diesel-betriebenes, PEUGEOT 308CC-Cabrio gegen einen Kleinwagen vom Typ PEUGEOT e-208 getauscht. Der alte Wagen war nach fast …

Tanken, Waschen, Los: Mit der App fillibri kommt die „Fast lane“ an die Tanke

Zugegebenermaßen waren es in den vergangenen Jahren stets die Mineralölkonzerne, die Innovationen beim Bezahlen als Erstes umgesetzt haben. Als ich im Sommer 1990 meinen Führerschein …