Nu isses da: Google Pay in Deutschland gestartet

Bereits seit einigen Wochen verdichteten sich ja die Hinweise auf einen bevorstehenden Start von Google Pay in Deutschland. Heute war es dann endlich soweit. Neben Commerzbank, Comdirect (beide VISA und Mastercard) und N26 (Debit Mastercard) startet auch noch Wirecard mit boon. auf der Google Plattform. Mit einem inzwischen erhältlichen Update der boon.-App kann die virtuelle Mastercard in die Google Wallet geladen werden. Dass man sich hier für den Wechsel von der eigenen HCE-Implementation zu Google entschieden hat, überrascht ein wenig und sollte all den Banken zu denken geben, die ihre aktuellen und geplanten HCE-Apps als Wunderwaffe gegen Googles Bezahldienst sehen.

Auf einer Webseite der zur LBBW gehörenden BW-Bank war schon vor einigen Tagen zu lesen, dass es für die Implementierung der girocard mobile und den Kreditkarten unterschiedliche Apps geben wird. Meine Spekulation auf einen Start von Google Pay in zumindest einem Unternehmen im Sparkassen-Lager scheint aufzugehen. Damit dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, wer folgen wird.

Weiterhin wird Revolut in Kürze ebenfalls mit Google Pay starten. Dort hatte man bereits vor einigen Tagen schon „etwas Großes“ für Anfang Juli angekündigt. Jetzt könnte Apple wirklich mal langsam aus den Puschen kommen….